Schwerpunkte

Ab 1. Oktober 2020

Der neue Siemens-Vorstand

06. August 2020, 09:03 Uhr   |  Andrea Gillhuber

Der neue Siemens-Vorstand
© Siemens

Dr. Roland Busch wird Vorstandsvorsitzender der Siemens AG.

Zum 1. Oktober 2020 stellt Siemens das Vorstandsteam um. So wird es aussehen.

Siemens baut seinen Vorstand um. Da Klaus Helmrich sich Ende März 2021 in den Ruhestand verabschieden wird, wird Cedrik Neike, derzeit Vorstandsmitglied für Smart Industries, zum 1. Oktober 2020 zu seinem Nachfolger als Vorstandsmitglied Digital Industries. Auf Neike folgt Matthias Rebellius - der derzeitige COO wird damit zum Vorstandsmitglied für Smart Infrastructure bestellt.

Bereits bekannt war, dass Roland Busch zum 1. Oktober die Verantwortung für das Geschäftsjahr 2021 übernehmen wird. Zur Hauptversammlung im Februar 2021 wird Joe Kaeser seine Rolle als Vorstandsvorsitzender der Siemens AG wie geplant an Roland Busch übergeben.

In der Bildergalerie finden Sie den künftigen Vorstand in der Übersicht:

Der neue Siemens-Vorstand

Klaus Helmrich Siemens
Cedrik Neike, Siemens
Matthias Rebellius Siemens

Alle Bilder anzeigen (7)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Siemens AG IIA+DT

Markt CARed