Eclipse Foundation

Ein Open Source-Betriebssystem als Alternative

9. November 2021, 9:40 Uhr | Meinrad Happacher
Open-Source-Betriebssystem
© Pixabay / CC0

Die Eclipse Foundation gibt jetzt den Start des Oniro-Projekts bekannt. Oniro soll eine transparente, herstellerneutrale und unabhängige Alternative zu etablierten IoT- und Edge-Betriebssystemen werden.

Um dieses Ziel zu erreichen und sicherzustellen, dass Oniro eine globale Reichweite hat, werden die Eclipse Foundation und ihre Mitglieder eine kompatible, unabhängige Implementierung von OpenHarmony liefern, einem Open-Source-Betriebssystem, das von der OpenAtom Foundation spezifiziert und gehostet wird.

„Oniro ist Open Source in Reinkultur“, sagt Mike Milinkovich, Executive Director der Eclipse Foundation. „Es ist die einzigartige Gelegenheit, ein Betriebssystem der nächsten Generation zu entwickeln und zu hosten, um die Zukunft von Mobile, IoT, Machine Economy, Edge und vielen anderen Märkten zu unterstützen.“

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass
Mike Milinkovich
Oniro soll ein Betriebssystem der nächsten Generation werden, so Mike Milinkovich, Executive Director der Eclipse Foundation.
© Eclipse Foundation

Mit der Gründung des Oniro-Top-Level-Projekts will die Eclipse Foundation das globale Technologie-Ökosystem stärken und gleichzeitig ein herstellerneutrales Open-Source-Betriebssystem auf den Weltmarkt bringen. Um die Verwaltung des Oniro-Geräte-Ökosystems zu erleichtern, richtet die Eclipse Foundation außerdem eine neue Arbeitsgruppe ein. Die Arbeitsgruppenstruktur der Eclipse Foundation bietet die Herstellerneutralität und den rechtlichen Rahmen, der eine transparente und gleichberechtigte Zusammenarbeit zwischen Unternehmen ermöglicht.

„Wir sind sehr stolz darauf, ein großes europäisches Open-Source-Projekt mit weltweiter Beteiligung zu beherbergen, das auf die Entwicklung eines unabhängigen Betriebssystems abzielt“, sagt Gaël Blondelle, Vice President of European Ecosystem Development bei der Eclipse Foundation. „Um dies zu erreichen, möchten wir Entwickler und Unternehmen aus Europa und dem Rest der Welt dazu einladen, sich unserer Arbeitsgruppe bei der Eclipse Foundation anzuschließen und dieses bahnbrechende Projekt gemeinsam zum Leben zu erwecken.“


  1. Ein Open Source-Betriebssystem als Alternative
  2. Die Eclipse Foundation
  3. Die OpenAtom Foundation

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Eclipse Foundation Europe