Schwerpunkte

Amphenol

Aus MTS Sensors wird Temposonics

30. Juni 2021, 15:47 Uhr   |  Inka Krischke

Aus MTS Sensors wird Temposonics
© Temposonics

Die R-Serie Profinet von Temposonics

Seit dem 7. April 2021 gehört MTS Sensors zu Amphenol. Nun erfolgt eine Umfirmierung.

Am 7. April 2021 schloss Amphenol, Anbieter von Verbindungs-, Antennen- und Sensorlösungen, die Übernahme der MTS Systems Corporation ab, womit MTS Sensors zur Amphenol-Familie gehört. Mit Wirkung vom 10. Juni 2021 wird nun der europäische Geschäftsbereich von MTS Sensors, Hersteller magnetostriktiver Positionssensoren, unter dem Namen Temposonics geführt. Mit der Unterstützung von Amphenol widmet sich Temposonics der Erforschung, Entwicklung und Produktion von Sensorsystemen, die Lösungen für Messaufgaben in den Bereichen Industrie, Mobilhydraulik sowie Prozesstechnik ermöglichen. Temposonics hat weltweit 443 Mitarbeiter.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Amphenol-Air LB, Amphenol-Tuchel- Electronics GmbH, Temposonics GmbH & Co. KG