Schwerpunkte

Digitalisierung

Zusammenarbeit von Rockwell Automation und Accenture

13. Januar 2020, 10:56 Uhr   |  Inka Krischke

Zusammenarbeit von Rockwell Automation und Accenture
© Rockwell Automation

Durch die Zusammenarbeit von Rockwell Automation und Accenture sollen digitale Lösungen und Dienstleistungen entstehen, die Kunden auf dem Weg der Unternehmenstransformation begleiten.

Rockwell Automation und Accenture Industry X.0 kündigen ihre künftige Zusammenarbeit an. Durch die Zusammenlegung des Know-hows beider Unternehmen sollen neue Kapazitäten für eine Optimierung der industriellen Lieferkette geschaffen werden.

Ermutigt durch das erste Feedback der Industrie zu ihren gemeinsamen digitalen Angeboten haben Rockwell und Accenture begonnen, Lösungen und Dienstleistungen zu entwickeln, die Wertsteigerungen in der gesamten industriellen Lieferkette ermöglichen. Bislang hat die Zusammenarbeit einen Prototyp für das Lieferkettenmanagement hervorgebracht, der eine Senkung der Lieferantenkosten sowie eine Optimierung der Möglichkeiten zur exakten Rückverfolgung von Produktbewegungen bietet.

Rockwell Automation stellt industrielle Automatisierungstechnik und Branchenexpertise bereit, zum Beispiel die ‚FactoryTalk InnovationSuite‘, IIoT-Software sowie Analyselösungen. Hinzu kommen Netzwerkdienste, OT-Sicherheit sowie die Entwicklung, Installation, Integration und der Support von Anwendungen.

Accenture bietet unternehmerische und technische Kapazitäten wie Beratung, Analysen, Anwendungsentwicklung, Systemintegration, Änderungsmanagement und Support.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Rockwell Automation übernimmt Mestech Services

Verwandte Artikel

Rockwell Automation AG , Accenture Services GmbH, Rockwell Automation GmbH