Produktionssoftware: MPDV übernimmt Felten Group

Durch den Kauf der Felten Group erhofft sich der MES-Experte MPDV Mikrolab einen Zugang zu Unternehmen aus der Prozessfertigung. Nach der Aufnahme in die MPDV-Gruppe soll Felten als eigenes unabhängiges Unternehmen und als hundertprozentige Tochter weiterbestehen.

. Bildquelle: © MPDV

Felten wird Teil der MPDV-Gruppe.

Mit 50 Mitarbeitern und Standorten in Deutschland und Luxemburg hat Felten in etwa drei Dutzend Ländern der Welt Projekte im Produktionsmanagement realisiert. Nathalie Kletti, Mitglied der MPDV-Geschäftsführung, wird mit in die Geschäftsführung von Felten berufen, die der Gründer Werner Felten bisher alleine innehatte. Nach eigener Aussage sollen die vorhandenen Strukturen erhalten und ausgebaut werden. In Summe beschäftigt die MPDV-Gruppe damit aktuell rund 500 Mitarbeiter an 15 Standorten weltweit und verzeichnete im vergangen Jahr einen Gruppenumsatz von 67 Mio. Euro.