Schwerpunkte

Erleichterte Einreise für Messebesucher

VDMA spricht sich für Messen aus

22. September 2020, 08:47 Uhr   |  Andrea Gillhuber

VDMA spricht sich für Messen aus
© Computer&AUTOMATION / Heiko Stahl

Messegeschehen auf der SPS 2019. In diesem Jahr wird der Branchentreff aufgrund der Corona-Pandemie nur virtuell stattfinden.

Ein exportstarker Maschinenbau braucht starke Industriemessen, ist sich der VDMA sicher und unterstützt die Bemühungen der Bundesregierung, Messebesuchern und -ausstellern die Einreise zu erleichtern.

Internationale Industriemessen sind eine wichtige Plattform, um die globale Wettbewerbsstärke des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus zu festigen, ist sich der VDMA sicher. »Sehr viele Leitmessen für den Maschinen- und Anlagenbau finden in Deutschland statt. Das ist ein unschätzbarer Vorteil für unsere mittelständische Industrie mit ihren gut 1,3 Millionen Beschäftigten«, sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann. »Auf Messen werden Innovationen präsentiert, die Welt trifft sich in Deutschland. Meist handelt es sich um erklärungsbedürftige Investitionsgüter, daher ist das persönliche Gespräch unverzichtbar. Die Bundesregierung hat daher die richtige Entscheidung getroffen, Messeausstellern und -besuchern die Einreise nach Deutschland zu erleichtern. Wir appellieren an die Bundesländer, die Vielzahl an Quarantäneregeln endlich zu beseitigen und sich hier bundesweit auf einheitliche Vorgaben zu verständigen«, fordert Brodtmann.

Viele internationale Industriemessen finden in Deutschland statt. Hier präsentieren Aussteller aus Deutschland und aller Welt ihr technologisches Know-how einem breiten internationalen Publikum und geben damit Impulse zu technischen Fortschritt und gesellschaftlichem Wandel.

Philip Harting, Vorstandsvorsitzender von Harting und Vorsitzender des AUMA, betont die Bedeutung der Messen für das Image der deutschen Industrie: »Messen in Deutschland schaffen eine besonders enge Verbindung auch zu internationalen Kunden. Denn die oft kurzen Wege erlauben es, Besucher zugleich in die eigenen Werke einzuladen und sie von Produktqualität made in Germany zu überzeugen. Messen sind damit gerade für Mittelständler ein idealer Begegnungspunkt für künftige Geschäfte.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Eindrücke von der Messe
Update - Covid-19 und alle Messen im Überblick

Verwandte Artikel

VDMA Verband Deutscher Maschinen- u. Anlagenbau e.V., HARTING AG & Co. KG, HARTING Deutschland GmbH & Co. KG

Markt CARed