Schwerpunkte

Eplan

Schaltschränke im virtuellen Raum

05. Oktober 2021, 14:44 Uhr   |  Inka Krischke

Schaltschränke im virtuellen Raum
© Eplan

Mit der AR-gestützten Applikation Eplan eView Free AR holt Eplan den digitalen Zwilling überall dorthin, wo Anwender gerade sind. Konstrukteure teilen ihre 3D-Konstruktionen des Schaltschrankaufbaus aus ‚Eplan Pro Panel‘ cloudbasiert mit Kollegen und Geschäftspartnern.

Dazu wird ein Schaltschrank in ‚Eplan Pro Panel‘ aufgebaut und in Folge in die Cloud-Umgebung von ‚Eplan ePulse‘ hochgeladen. So lassen sich 3D-Konstruktionen mit anderen Nutzern innerhalb einer ‚ePulse‘-Organisation teilen. Dabei wird automatisch ein Link sowie ein QR-Code generiert, der an den gewünschten Empfänger weitergleitet werden kann. Dieser kann den Code über die App ‚Vuforia View‘ von PTC mit seinem Tablet oder Smartphone einscannen. Anschließend kann die 3D-Konstruktion über die Kamera des Endgeräts überall angezeigt werden. Auch Änderungen lassen sich per Fingertipp auf eine beliebige Schaltschrank-Komponente durchführen.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
EES Produktanzeige web
Sontheim Produktanzeige web

Alle Bilder anzeigen (13)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG