DataCAD

Modulares CAD/CAM-System

21. März 2022, 13:42 Uhr | Inka Krischke
DataCAD, BobCAD-CAM
© DataCAD

BobCAD-CAM ist ein CAD/CAM-System von DataCAD mit über 150.000 Anwendern in der aktuellen Version V34. Der CAD-Kern des Systems steht als BobCAD-FreeCAD unentgeltlich zur Verfügung.

Die BobCAD-FreeCAD-Software von DataCAD bietet 2D- und 3D-Design mit intuitiver Benutzeroberfläche, die das Erstellen und Bearbeiten einfacher und komplexer Teile vereinfacht. Die Software ist mit den gängigen Dateiformaten der Branche kompatibel und ermöglicht das Öffnen und Bearbeiten von Geometrien, die mit anderen CAD-Systemen erstellt wurden. Mit dem CAD/CAM-System gelingt laut Anbieter der gesamte Arbeitsablauf innerhalb eines Programms – von der Konstruktion der Teilegeometrie über die Programmierung der Werkzeugwege und die Simulation der gesamten Bearbeitung bis zur Übergabe der Daten an die Werkzeugmaschine. Die modulare Software bietet Module für Fräsen, Mehrachs-Fräsen, Fräs-Drehen, Drehen, Router, Laser, Plasma & Wasserstrahl, Drahterodieren, BobART, Maschinensimulation Pro.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

DataCAD Software & Service GmbH