Schwerpunkte

Überblick

Die Top-Artikel im Juni

30. Juni 2021, 11:28 Uhr   |  Service

Die Top-Artikel im Juni
© Computer&AUTOMATION

Neuer Standard, neuer App-Store, neue Sicherheitslücke – was haben diese drei Punkte gemeinsam? Sie zählen zu den meistgelesenen Beiträgen im Juni! Außerdem sorgte eine ungewöhnliche Mensch-Roboter-Interaktion für Begeisterung.

Top 10: KI-Klassifikation für Safety

10 Top Artikel CA Juni 21
© Siemens

Künstliche Intelligenz gilt als Lösungsansatz für aktuelle Herausforderungen in verschiedensten Lebensbereichen. Die Politik fördert KI, möchte aber die Technikfolgen abschätzen und ggf. regulieren. Nachfolgend wird der Einsatz von KI für Sicherheitsaufgaben betrachtet.

Zum Bericht

Top 9: Neue Lösungen für Bildverarbeitung und Barcodelesegeräte

9 Top Artikel CA Juni 21
© Zebra Technologies

Gerade in der jetzigen Situation sind automatisierte und intelligente Lösungen entscheidend, damit Lieferketten möglichst reibungslos funktionieren. Produktionsvorgaben ändern sich oft schnell, und die Zeitvorgaben für die Auftragsabwicklung werden immer knapper.

Zum Bericht

Top 8: Das E-Paper der Ausgabe 5/2021

8 Top Artikel CA Juni 21
© Computer&AUTOMATION

Wissen Sie, ... was ein ‚digitaler Schlüsselbund‘ ist? … was der Einzug der Apps in die Automatisierungswelt bedeutet? … wie sich Roboter intuitiv programmieren lassen? … wie Deep Learning der Qualitätskontrolle hilft? Im E-Paper unserer Ausgabe 5 erfahren Sie es!

Zum E-Paper

Top 7: Internationale Robotik-Förderprogramme im Vergleich

7 Top Artikel CA Juni 21
© Computer&AUTOMATION

Weltweit werden die Förderprogramme für Roboter-Forschung angepasst. Dabei verfolgen die Länder unterschiedliche Strategien. Das Ziel ist jedoch gleich: Roboter sollen häufiger und breiter eingesetzt werden.

Zum Bericht

Top 6: Bringen Sie industrielle Applikationen ans Netzwerk-Edge

6 Top Artikel CA Juni 21
© TTTech Industrial Automation AG

Industrielles Edge-Computing bringt Herstellern viele Vorteile, durch die sie Zeit sparen und Kosten senken können. Das Ausführen von Analysen und anderen komplexen Applikationen am Netzwerk-Edge ermöglicht Herstellern Prozessverbesserungen in Echtzeit.

Zum Bericht

Top 5: Ein App Store für alle

5 Top Artikel CA Juni 21
© Hilscher

Die Firma Hilscher entwickelt derzeit einen App Store und hat hierfür von der Open Industry 4.0 Alliance das Label ‚Open Industry 4.0 Alliance Community‘ erhalten. Hans-Jürgen Hilscher erläutert im Interview, was hinter dem App Store steckt.

Zum Bericht

Top 4: Der Standard steht

4 Top Artikel CA Juni 21
© Ethernet-apl

Die Standardisierungsarbeiten liefen seit 2015. Nun ist der eigensichere, für 2-adrige Kabel ausgelegte Physical Layer namens Ethernet-APL verfügbar; erste Produkte sind marktreif.

Zum Bericht

Top 3: Technologie und Kunst verbinden

3 Top Artikel CA Juni 21
© Kuka

Ein Industrieroboter ist einer der Hauptdarsteller eines Stückes des Staatstheaters Augsburg, das Zuschauer als 360-Grad-Inszenierung mittels Virtual Reality-Brille von zu Hause aus verfolgen können. Mensch und Maschine tanzen gemeinsam auf der virtuellen Ballett-Bühne.

Zum Bericht

Top 2: Erneute Sicherheitslücke

2 Top Artikel CA Juni 21
© Siemens

Das Claroty Research Team hat eine schwerwiegende Sicherheitslücke zur Umgehung des Speicherschutzes der SPSen S7-1200 und S7-1500 identifiziert und gemeldet.

Zum Bericht

Top 1: Top 20 Secure PLC Coding Practices

1 Top Artikel CA Juni 21
© Maxim Integrated

Erstmals werden jetzt "Secure Coding Practices" für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) veröffentlicht. Solche Programmierprinzipien, die helfen, Security zu berücksichtigen, sind gängig für IT-Software, aber für das Programmieren von SPSen gab es so etwas bislang nicht.

Zum Bericht

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH, HILSCHER Ges. für Systemautomation mbH, KUKA Systems GmbH, Kuka Roboter GmbH Global Sales Center, Siemens AG IIA+DT, Zebra Technologies Europe Ltd, IFR International Federation of Robotics, TTTech Industrial Automation

Künstliche Intelligenz

Industrie 4.0