Schwerpunkte

Kooperation bei IoT-Plattform

Aaronn Electronic und Advantech erweitern Partnerschaft

13. Januar 2020, 09:30 Uhr   |  Tobias Schlichtmeier

Aaronn Electronic und Advantech erweitern Partnerschaft
© SFIO CRACHO | shutterstock.com

Aaronn Electronic und Advantech erweitern ihre Partnerschaft.

Mit „WISE-PaaS“ unterstützt Advantech seine Kunden mit einer IoT-Cloud-Plattform. Sie dient dazu, Hardware zu vernetzen und Projekte in den Bereichen IoT, Big Data sowie künstliche Intelligenz umzusetzen. Einer der ersten Partner in Europa ist Aaronn Electronic.

Auf Advantechs Embedded-IoT World Partner Conference in Taipeh haben Aaronn Electronic und Advantech ihre langjährige Partnerschaft auf die Zusammenarbeit bei „WISE-PaaS“ ausgedehnt. Mit der IoT-Plattform WISE-PaaS bietet Advantech seinen Kunden Software und Services an, die sie beim Aufbau und Betrieb von Cloud-basierten IoT-Geschäftsmodellen unterstützt. Für europäische Kunden stellt Advantech die Dienste aus einem europäischen Rechenzentrum bereit. Beim Nutzen des Angebots sowie dem Entwickeln kundenspezifischer Hardware für die von WISE-PaaS unterstützten Digitalisierungsprojekte steht Aaronn Electronic ab sofort als autorisierter Advantech-Partner zur Verfügung.

Florian Haidn, Geschäftsführer von Aaronn Electronic, erklärt: »Viele unserer Kunden fanden das Angebot einer IoT-Cloud-Plattform interessant, zögerten bisher allerdings, es in einer globalen Cloud zu nutzen. Da die Cloud ab sofort jedoch aus einem Rechenzentrum in der EU angeboten wird, wollen wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre IoT- und Digitalisierungsprojekte mit WISE-PaaS schnell und effizient umzusetzen«. Sowohl Bestandskunden als auch Neukunden sollen von der gestärkten Partnerschaft profitieren. Beide Unternehmen haben ihren Sitz im Münchner Westen, womit kurze Abstimmungswege möglich sind.

K.C. Liu, Gründer und Chairman von Advantech und Yanping Zou
© Aaronn Electronic | Advantech

K.C. Liu, Gründer und Chairman von Advantech und Yanping Zou, Marketing und Business Development Manager bei Aaronn Eectronic, besiegelten auf Advantechs World Partner Conference in Taipeh den Ausbau der Partnerschaft ihrer Unternehmen.

Über WISE-PaaS

Mit WISE-PaaS bietet Advantech eine auf industrielle Anforderungen ausgelegte IoT-Cloud-Plattform an. WISE steht für „Wu Intelligence Solution Embedded“ , wobei das chinesische Wort „Wu“ sowohl „Nebel“  als auch „Dinge“ bedeuten kann – es steht somit für Cloud und Internet der Dinge gleichermaßen. Als Platform as a Service (PaaS) stellt es Edge-to-Cloud-Software-Services bereit. Sie helfen dabei, individuelle IoT-Anwendungen zu entwickeln.

Mit Advantechs „WISE-PaaS DeviceOn“  steht zudem ein Asset Management zur Verfügung, mit dem sich Geräte an unterschiedlichen Standorten aus der Ferne überwachen und verwalten lassen. Mit DeviceOn kann bei Bedarf direkt eingegriffen werden. Außerdem erlaubt es Eingriffe aus der Ferne sowie das Einspielen von Patches und Updates per Remote-Zugriff. Das Nutzen von DeviceOn ist über die Cloud oder mit einer Installation im eigenen Rechenzentrum möglich. Darüber hinaus steht noch eine Vielzahl von weiteren WISE-PaaS-Anwendungen zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

ADVANTECH Europe BV, Aaronn Electronic GmbH