Sie sind hier: HomeTechnologie

Fachartikel und Whitepaper über Leistungen, Standards und Technik in der Automatisierung

IDS: USB-Bandbreitenprobleme bei aktuellen CPU

Kategorien: Vernetzung » Feldebene , Bildverarbeitung » Feldebene

Die Intel-Prozessoren der i3/i5 und i7 Reihe sind auf ein effizientes Energiemanagement ausgelegt. Dies hat jedoch zur Folge, dass USB-Kameras nicht mit der maximal möglichen Bildwiederholrate betrieben werden können. In dieser englischen Applikation Note stellt der Bildverarbeitungsabieter IDS ein kostenloses Tool vor, das die volle Performance des USB-Busses ermöglicht.

Dieser Download wurde zuletzt am 02.03.2011 aktualisiert.