Schwerpunkte

SIAF Guangzhou

Zum Jubiläum ein Besucherrekord

26. März 2019, 00:30 Uhr   |  Meinrad Happacher

Zum Jubiläum ein  Besucherrekord
© Computer&AUTOMATION

Die chinesische SPS lockte 90.000 Besucher nach Guangzhou.

Die 'SPS - Industrial Automation Fair Guangzhou' (SIAF) fand Anfang März zum 10. Mal statt und das mit einem Rekord-Besucherplus. Zusammen mit der parallel veranstalteten Asiamold zog die dreitägige Messe fast 99.000 Besucher an, was einem Zuwachs von 37 % entspricht.

Die 10. Auflage der SIAF fand vom 10. bis 12. März wieder im ‘China Import and Export Fair Complex’ in Guangzhou parallel zur Asiamold statt – und das mit einer überwältigenden Resonanz: Die beiden Messen zogen 988 Aussteller aus 20 Ländern und Regionen an (2018: 896) und verbuchten einen Besucherrekord von 98.776 Fachleuten. Dies entspricht 37 % mehr Besuchern als im Vorjahr.

Die Asiamold ist mit über 16.000 Besuchern die kleinere der beiden Veranstaltungen und konzentriert sich auf additive Fertigungs-, Form- und 3D-Drucktechnologien, die alle die industrielle Automatisierungstechnik nutzen. 

SPS 2019

Anbieter zum Thema