Schwerpunkte

Jens Holzhammer und das Unternehmen Moxa in der kurzen Übersicht

27. Januar 2020,  2 Bilder

Jens Holzhammer
© Moxa Europe
Bild 1 von 2

Nach dem Erwerb des Master of Science (StudienfachTelecommunications/Mobile Radio Communications (GSM, Satellite) an der RWTH Aachen im Jahr 1996, begann seine berufliche Laufbahn als Product Line Manager bei Rohde&Schwarz. Nach dem parallelen Erwerb des MBA mit dem Studienfach General Management, Marketing und Finance an der Henley Business School und zwei weiteren Managementpositionen bei Commscope und Fluke Networks, war er bei Rohde&Schwarz bis 2007 Director of Sales Marketing and Customer Support Europe.

Nach zwei Positionen im Marketing Management, unter anderem bei Fluke Networks, übte er bis zum Frühjahr 2019 die Tätigkeit als Managing Director für die Kathrein Gruppe aus. Seit März 2019 ist er Geschäftsführer bei Moxa Europe.