Sie sind hier: HomeSteuerungsebeneSteuern & Regeln

Kleinsteuerungen: Werkzeuglos auf Hutschiene montierbar

Das Erweiterungsmodul PRM ist eine Ergänzung zur Kleinsteuerung 'PR200' von Akytec mit der gleichen Leistungsfähigkeit wie beim Basisgerät und jeweils acht zusätzlichen digitalen Ein- und Ausgängen.

Erweiterungsmodul PRM von Akytec Bildquelle: © Akytec

Dabei können bis zu zwei Erwei­terungen verbaut werden, wodurch sich das Poten­zial an steuerbaren Prozessen vergrößert. Abhängig von der Versorgungsspannung gibt es das Erweiterungsmodul mit 24 V(DC) oder 230 V(AC). Das Gerät im kompakten Gehäuse kann ohne Werkzeug auf einer 35-mm-DIN-Hutschiene installiert werden. Dank Bauform und Tiefe lässt sich jedes Modul nicht nur im Schaltschrank, sondern auch in einem E-Verteiler montieren. Über einen internen Bus wird es mit dem Basisgerät verbunden.