Sie sind hier: HomeSteuerungsebeneSteuern & Regeln

Sommernachtsfest 2015: Oans, zwoa, g'feiert!

Zünftig ging es heuer zu - auf dem traditionellen Sommernachtsfest der WEKA FACHMEDIEN. Auf der Käfer-Alm in München-Riem traf sich das Who-is-Who der Elektronik-, Automations- und ITK-Branche. Wir waren mit der Kamera dabei.

"Oachkatzlschwoaf" - Wer ein Dirndl oder eine Lederhosen trägt, der sollte zumindest dieses Idiom einigermaßen unfallfrei aussprechen können. Auf dem Sommernachtsfest haben wir die Gäste diesen Test unterzogen. Was dabei herauskam, können Sie unter anderem unserem Video entnehmen.

Den perfekten bayrischen Rahmen dafür bildete dieses Mal die Käfer-Alm auf der Galopprennbahn in München-Riem. Bei 30 Grad Celsius, blauem und später sternklarem Himmel vergnügten sich die Gäste bis spät in die Nacht. Der urbayerische Engel Aloisius hätte es so zusammengefasst: "A Gaudi wars". Wenn Sie es nicht glauben, dann schauen Sie sich doch das Video und die Bildergalerie an.

© elektroniknet.de
30 Grad, blauer, später sternenklarer Himmel, tolles bayrisches Ambiente und vor allem gut gelaunte und gern gesehene Gäste beim traditionellen Sommernachtsfest der WEKA FACHMEDIEN - was kann man sich als Veranstalter besseres wünschen?