Schwerpunkte

Embedded World 2013

Safety und Security stehen im Fokus

26. November 2012, 14:41 Uhr   |  Joachim Kroll


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

Machine-to-Machine-Area auf der Embedded World

Zum fünften Mal präsentiert sich die M2M-Area mit Unternehmen aus dem Bereich Machine-to-Machine, also der direkten, drahtlosen Kommunikation von Gerät zu Gerät. Die Teilnahme im Themen-Pavillon oder mit einem Stand innerhalb der M2M-Area lohnt sich vor allem für Anbieter von Kommunikationsmodulen für Endgeräte. Aber auch Betreiber relevanter Internetdienst-Plattformen sowie Telekommunikations-Unternehmen finden Antworten auf brisante Fragen. Bei der embedded world Conference wird das Thema M2M-Communication wie auch in den Vorjahren begleitend diskutiert. Der Fachkongress wird von dem Fachmedium Computer&AUTOMATION in Zusammenarbeit mit der M2M-Alliance veranstaltet.

Seite 3 von 4

1. Safety und Security stehen im Fokus
2. Themen der Electronic Displays Conference 2013
3. Machine-to-Machine-Area auf der Embedded World
4. Informationen und kostenlose Online-Registrierung

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH