Schwerpunkte

Moxa

OT-Netzwerke vor Cyberbedrohungen schützen

15. April 2020, 15:00 Uhr   |  Inka Krischke

OT-Netzwerke vor Cyberbedrohungen schützen
© Moxa

OT-Netzwerke vor Cyberbedrohungen schützen

Die Industrial Network Defense Solution von Moxa wurde speziell für den Schutz industrieller Netzwerke sowohl aus Sicht der Operations Technology (OT) als auch der Information Technology (IT) entwickelt.

Die Lösung beinhaltet betriebskritische IT-Cybersicherheitstechnologien wie ein Intrusion Prevention System (IPS), das zu den Schlüsselkomponenten für Defense-in-Depth-Strategien zählt. Es ist speziell darauf zugeschnitten, OT-Netzwerke vor Cyberbedrohungen zu schützen, ohne den Industriebetrieb zu stören. 
Die ‚Industrial Network Defense Solution‘ von Moxa umfasst ein Industrial IPS/IDS, EtherFire (Industrial Next-Generation-Firewall) und MXSecurity (Security Management Software), die zusammen einen erweiterten Netzwerkschutz, OT-IT-Integration und ein zentralisiertes Sicherheitsmanagement bieten.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Sicherheitslösung erweitert
VDMA veröffentlicht Notfallhilfe-Papier
Fünf Maßnahmen für OT-Security
Sicherheit für smarte Fabriken
Datensicherheitslösungen nicht mehr ausreichend

Verwandte Artikel

Moxa Europe GmbH