Schwerpunkte

Security

Kein versehentliches Ändern von Dateien

21. Oktober 2019, 13:34 Uhr   |  Quelle: Wibu-Systems

Kein versehentliches Ändern von Dateien
© Wibu-Systems

CodeMeter 6.80 von Wibu-Systems unterstützt Universal Write Filter (UWF), eine Windows-Option von Microsoft, die das versehentliche Ändern von Dateien verhindert, was vor allem bei Embedded Systemen wichtig ist.

Zuvor mussten Software-Entwickler eine benutzer­definierte Erweiterung (CodeMeter Runtime Extension) auf dem Embedded System hinzufügen, um dauerhaft signierte und verschlüsselte Lizenz­dateien von ‚CmActLicense‘ zu speichern. Runtime 6.80 ­hingegen erkennt automatisch Systeme, die mit der UWF-Funktion ausgestattet sind, und speichert CmActLicenses dauerhaft. Zudem bietet das Tool eine Konsolenanwendung, um den Status der Lizenzen innerhalb eines Netzwerkes abzufragen, ein­schließlich aktueller Informationen über verfügbare und aktive Lizenzen. So lässt sich ‚CodeMeter‘ einfach in Überwachungstools von Kunden integrieren, indem diese Anwendung regel­mäßig aufgerufen wird und die zurückgemeldeten Daten analysiert werden.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

WIBU-SYSTEMS AG