Schwerpunkte

»Forum Safety & Security«

Virtuelles Event vom 22. bis 24. Juni - jetzt anmelden

27. Mai 2020, 09:10 Uhr   |  Iris Stroh

Virtuelles Event vom 22. bis 24. Juni - jetzt anmelden
© WEKA Fachmedien

Corona verändert vieles, auch unsere Konferenzen. Bislang war das Forum in Stuttgart geplant und verlagert sich nun aufgrund der aktuellen Situation in die digitale Welt.

Corona verändert vieles, auch unsere Konferenzen. Bislang war geplant, dass unser »Forum Safety & Security« am 23. und 24. Juni 2020 in Stuttgart stattfindet und am 22. Juni Prof. Dr. Peter Fromm Neulingen auf dem Gebiet mit einem ganztägigen Seminar einen umfassenden Einstieg in die Problematik bietet.

Die Termine bleiben bestehen, aber aufgrund der Umstände findet das Forum Safety & Security in diesem Jahr als Online-Konferenz statt. Auch virtuell leistet die Konferenz ihren Mehrwert, weil jeder Teilnehmer den Vorträgen der Referenzen folgen kann und er alle Vorträge im Nachgang erhält. Darüber hinaus bietet die Konferenz auch die Möglichkeit zum Networking. Egal ob der Teilnehmer mit anderen Teilnehmern diskutieren, ob er sich mit Ausstellern über neueste Produkte austauschen, oder interaktiv mit dem Vortragenden in eine Kommunikation eintreten möchte, all das ist auch virtuell und in Echtzeit möglich. Das ausführliche Programm mit den Keynotes und den verschiedenen Sessions und seinen Vorträgen finden Sie online.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Virtuelles Forum Künstliche Intelligenz - jetzt anmelden
Das E-Paper der Ausgabe 5 ist verfügbar
IoT-Hotspot: Fünf Schritte zur IT/OT-Security
Offene Lösungen für TSN

Verwandte Artikel

WEKA FACHMEDIEN GmbH