Referenten und Themen

Das Forum Safety & Security 2022

11. August 2022, 10:30 Uhr | Events

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Weiter im Programm

Integrität von Informationen in Embedded-Systemen. Erhoffte Sicherheit im Realitätscheck

Jürgen Belz, PROMETO
Jürgen Belz, Prometo
© Prometo

Der Schutz von Daten spielt in einer zunehmend digitalisierten und technologisierten Welt eine immer größere Rolle – ganz gleich, ob es privat um unsere sensiblen Daten geht oder wenn Unternehmen ihre Informationswerte vor Diebstahl oder böswilliger Modifikation schützen wollen.  Mehr lesen...

22. September, 11:30 - 12:00 Uhr

Context Sensitive Safety Solution

Rudolf Preuß, Arendar IT-Security
Rudolf Preuß, Arendar IT-Security
© Arendar IT-Security

Context Sensitive Safety Solution In Zusammenarbeit mit dem TÜV-Süd hat die Firma Arendar IT-Security eine Lösung für Sicherheitsbewertung von Maschinen und Anlagen zur Laufzeit entwickelt. Es geht darum die Einhaltung von Sicherheitsvorgaben beim Betrieb von Maschinen und Anlagen zu automatisieren und zur Laufzeit zu überwachen und dynamisch auf sich verändernde Umgebungsbedingungen zu reagieren.
Mehr lesen...

22. September, 13:30 - 14:00 Uhr

Laufzeitverifikation für sichere Robotersysteme

Dr. Michael Rathmair, JOANNEUM RESEARCH
Dr. Michael Rathmair, Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH Robotics – Institut für Robotik und Mechatronik
© Johanneum Research

Für die Digitalisierung und Automatisierung in der Produktion, benötigt es moderne Robotersysteme, welche ihre Aufgaben nicht nur richtig, sondern auch für in der Umgebung befindliche Menschen gefahrenfrei ausführen. Besonders herausfordernd wird die Sicherheitsfrage, wenn Robotersysteme vielseitig und nicht nur in speziell vorgesehenen Produktionsbereichen zum Einsatz kommen um so Variationen in Produkten, Rohmaterialien, etc. möglichst flexibel handzuhaben. Mehr lesen...

22. September, 14:00 - 14:30 Uhr

Soft Kill Switch

Max Ferger, DEUTA-Werke
Max Ferger, DEUTA-Werke
© DEUTA-Werke

Any mechanical equipment can develop massive destructive forces when out of control. The known operational situations are well covered by safety requirements, controlled by automatons, supervised by personnel and tested at all levels of development.
Mehr lesen...

22. September, 14:30 - 15:00 Uhr

Qualifizierung von C++ Template Libraries

Dr. Oscar Slotosch, Validas AG
Dr. Oscar Slotosch, Validas AG
© Validas

In dem Vortrag werden die Anforderungen der Safety Standards (ISO 26262 und IEC 61508) an Libraries vorgestellt und es wird aufgezeigt welche zusätzlichen Herausforderungen durch die Templates entstehen. Anhand von Beispielen zeigen wir die neue, generische Qualifizierung. Mehr lesen...

22. September, 13:30 - 14:00 Uhr

Mit Mutationstests die Testfallgüte prüfen

Frank Büchner, Hitex
Frank Büchner, Hitex
© Hitex

Der Vortrag stellt das Verfahren des Mutationstests vor und erläutert Begriffe wie starke/schwache Mutation, Kopplungseffekt, die Hypothese des kompetenten Programmierers, Mutationstest im Unterschied zur Fehlerinjektion, adäquater Testfall.
Mehr lesen...

22. September, 14:00 - 14:30 Uhr

Sichere Interferenzanalyse für Softwarekomponenten

Dr. Daniel Kästner, AbsInt Angewandte Informatik
Dr. Daniel Kästner, AbsInt Angewandte Informatik
© AbsInt Angewandte Informatik

In diesem Vortrag wird eine Methodik vorgestellt, die es ermöglicht, die Daten- und Kontrollkopplung zwischen Softwarekomponenten sicher zu bestimmen und die Wechselwirkungsfreiheit von Softwarekomponenten nachzuweisen. Mit Hilfe der berechneten Daten- und Kontrollkopplung können zudem bislang ungetestete Szenarien im Integrationstest ermittelt werden, und die Übereinstimmung der Komponenteninteraktionen mit der spezifizierten Softwarearchitektur geprüft werden. Mehr lesen...

22. September, 14:30 - 15:00 Uhr


  1. Das Forum Safety & Security 2022
  2. Weiter im Programm
  3. Weiter im Programm

Verwandte Artikel

Computer&AUTOMATION

Safety & Security

Events der Computer&AUTOMATION