Schwerpunkte

Belden

Bis zu 24 Ports

12. April 2021, 09:11 Uhr   |  Inka Krischke

Bis zu 24 Ports
© Belden

Belden bringt mit dem High-Port Switch Bobcat von Hirschmann ein neues Mitglied der ‚Bobcat‘-Produktfamilie auf den Markt gebracht.

Der Managed Switch mit bis zu 24 Ports ist eine kompakte Netzwerklösung für das Industrial Internet of Things (IIoT). Zu den wichtigsten Merkmalen der Switches bei Belden gehören eine hohe Port-Dichte für den Anschluss von Netzwerkgeräten, TSN-Technologie zur gleichzeitigen Unterstützung mehrerer Dienste im Netzwerk und zur Gewährleistung deterministischer Kommunikation, erweiterte Sicherheitsfunktionen wie Wire-Speed Access Control Lists (ACL) und automatischer Denial-of-Service (DoS)-Schutz sowie maximale Ausgangsleistung durch Power-over-Ethernet-Ports (PoE/PoE+), die keine Lastverteilung erfordern.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Belden Deutschland GmbH, Hirschmann Automation and Control GmbH