Sie sind hier: HomeSteuerungsebeneSafety & Security

Cybersecurity: Claroty ernennt neuen CEO

Thorsten Freitag ist neuer CEO von Claroty, einem Spezialisten im Bereich Schutz industrieller Steuerungssysteme und Netzwerke vor Cyberbedrohungen.

Thorsten Freitag, Claroty Bildquelle: © Claroty

Thorsten Freitag. ist neuer CEO von Claroty.

Thorsten Freitag verfügt über Führungserfahrung in den Bereichen globaler Vertrieb und Services bei Netzwerk- und Sicherheitsanbietern sowohl in der IT- als auch in der OT-Branche. In seiner Funktion als Chief Revenue Officer bei Druva und Infoblox, als Head of EMEA Operations bei F5 Networks und in internationalen Führungspositionen bei Cisco Systems und Siemens hat Freitag eine Reihe von Unternehmen in wachstumsstarken Märkten begleitet. Unter seiner Führung wird sich die Firma Claroty darauf konzentrieren, ihre globale Präsenz auszubauen und Innovationszyklen zu beschleunigen, um ihre Kunden vor immer komplexeren OT/IoT-Cyberbedrohungen zu schützen.

Der bisherige CEO und Mitbegründer Amir Zilberstein wurde zum Verwaltungsratspräsidenten (chairman of the board of directors) von Claroty ernannt und wird die Geschäftsleitung des Unternehmens weiterhin aktiv beraten.