Schwerpunkte

Hexagon

Neue Funktionen implementiert

06. April 2020, 12:03 Uhr   |  Inka Krischke

Neue Funktionen implementiert
© Rohde & Schwarz

Die Mess-Software PC-DMIS 2019 R2 von Hexagon enthält erstmals die Funk­tion ‚Home Page‘, einen Startbildschirm für die Interaktion mit der Software.

Dem An­wender zeigen sich hier auf intuitive Weise diejenigen Inhalte, die sowohl für das ­Erstellen von Messroutinen als auch deren Ausführung in der Fertigung relevant sind. Mit ‚Home Page‘ erhalten Nutzer einen raschen Zugriff auf zuletzt verwendete Programme und Favoriten direkt vom Startbildschirm aus. Darüber hinaus lassen sich Ordner individuell erstellen und Messroutinen entsprechend persönlicher Anforderungen organisieren. Auch hilfreiche Inhalte und Support-Leistungen stehen nun direkt in ‚PC-DMIS‘ zur Verfügung.

Die Funktion ‚Flächenfarbenkarte‘ bietet Nutzern übersichtliche intuitive Grafiken zur Visualisierung der Bauteildicke. Dabei wird die gemessene Dicke unter Nutzung von Polygonnetz- oder Punktwolkendaten in einem abgestuften Farbverlauf dargestellt. Abweichungen vom CAD-Modell lassen sich ebenfalls abbilden.
Mit dem Feature ‚Ringlicht-Migration‘ lassen sich Messprogramme schneller und weniger fehleranfällig von einem Messgerät auf ein anderes mit abweichender Ringlicht-Konfiguration übertragen. 

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Analogausgang oder IO-Link-Schnittstelle
Lang erwartet
Gas messen leicht gemacht

Verwandte Artikel

Hexagon Metrology Holdings GmbH