Schwerpunkte

AMA Innovationspreis 2019

Doppelsieg für Entwicklerteam aus Dresden

26. Juni 2019, 11:34 Uhr   |  Inka Krischke

Doppelsieg für Entwicklerteam aus Dresden
© Senorics

Das Analysegerät 'Plan B' von Senorics erhielt den AMA Innovationspreis 2019.

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) hat das Senorics-Gründerteam mit dem AMA Innovationspreis 2019 ausgezeichnet. Das Analysegerät 'Plan B' überzeugte die Jury gleich zweifach.

Das Entwicklerteam - bestehend aus Robert Brückner, Matthias Jahnel, Robert Langer und Ronny Timmreck von der Firma Senorics – hat sowohl den AMA Innovationspreis als auch den AMA Sonderpreis ‚Junges Unternehmen‘ gewonnen. Damit verbunden sind ein kostenfreier Messestand auf der Sensor+Test (Sonderpreis) und 10.000 Euro (Innovationspreis).

Die doppelt prämierte Analysetechnik ermöglicht den Nachweis, ob und welche Inhaltsstoffe in welcher Menge vorhanden sind, nachdem ein Lichtstrahl eines bestimmten Spektralbereiches durch feste oder flüssige Materie gesendet und gemessen wird. Dieser Ansatz überzeugte die Jury. „‚Plan B‘ ermöglicht eine mobile Qualitätssicherung durch die Detektion von Inhaltsstoffen und Zusammensetzungen industrieller Rohstoffe oder Lebensmittel, speziell Bier. Die Jury ist sich einig, dass dieser Lösungsansatz mit deutlicher Marktrelevanz aus den 38 Einreichungen in diesem Jahr deutlich herausragt“, erklärt der Juryvorsitzende Professor Andreas Schütze von der Universität des Saarlandes die diesjährige Entscheidung.

Senorics ‚Plan B‘ ist ein kompaktes Analysegerät für kleine Brauereien, das mit dem Ziel der Optimierung und Qualitätssteigerung eine schnelle und berührungslose Methode bietet, entlang des gesamten Brauprozesses den Zucker- und Alkoholgehalt in Bier zu bestimmen. Die technologische Grundlage für das Gerät stellen neuartige spektral selektive und miniaturisierbare Detektoren dar, mit denen die Messmethode NIR-Spektroskopie vom Labor in die Massenanwendung transferiert werden kann. Die Technologie ist damit eine Plattform für die Detektion von Inhaltsstoffen und Zusammensetzungen von industriellen Rohstoffen, Agrarprodukten oder Lebensmitteln zur mobilen Qualitätssicherung.

SPS 2019