Schwerpunkte

B&R

Schnelle Zugriffszeiten und hohe Speicherkapazitäten

08. Dezember 2020, 11:53 Uhr   |  Inka Krischke

Schnelle Zugriffszeiten und hohe Speicherkapazitäten
© B&R

B&R erweitert die Massenspeicher-Optionen für die Industrie-PCs Automation PC 3100 und Panel PC 3100. Neben CFast-Karten können nun auch kompakte M.2-Speichermodule eingesetzt werden.

Dieser Speichertyp zeichnet sich durch schnelle Zugriffszeiten und Speicherkapazitäten bis zu 1 TB aus. ‚M.2‘-Speichermodule sind sehr kompakt und basieren auf der ‚MLC‘-Technologie. Aufgrund ihres hohen Datendurchsatzes eignen sie sich insbesondere für Data Logging und andere datenintensive Anwendungen. Zudem bieten sie deutlich mehr Speicherplatz als CFast-Karten, wodurch über die Laufzeit mehr Daten geschrieben werden können.

Der ‚M.2‘-Speicher belegt einen vorgegebenen Interface-Slot des Industrie-PCs. Er kann wahlweise ab Werk bestellt oder im Feld vom Anwender nachgerüstet werden. Zusammen mit den zwei CFast-Slots können nun bis zu drei Massenspeicher parallel in einem ‚Automation PC‘ verwendet werden.

Darf´s etwas mehr sein?

Newsletterwerbung CA2020
© WEKA Fachmedien

Jede Woche News aus erster Hand – das bietet Ihnen der Newsletter der Computer&AUTOMATION.

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und bleiben immer am Puls der Automatisierungszeit. Einmal wöchentlich liefern wir Ihnen aktuelle Nachrichten, spannende Interviews, Gastkommentare, anwendungsnahe Fachberichte und Produktneuheiten.

Hier geht´s zur Anmeldung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Bedien-Panel mit Fingerführung
Prozessleitsystem ermöglicht Sicherheitszellen
Konfigurieren statt programmieren
Aus einem Guss!

Verwandte Artikel

B&R Bernecker + Rainer Industrie Elektronik Ges.m.b.H, B&R Prozessautomation GmbH, WEKA FACHMEDIEN GmbH

SPS