E.E.P.D.

Industrielles Motherboard im Mini-ITX-Format

14. Juni 2022, 16:00 Uhr | Inka Krischke
Industrielles Motherboard im Mini-ITX-Formfaktor Profive MAITX von E.E.P.D.
© E.E.P.D.

E.E.P.D. bietet mit dem Profive MAITX ein industrielles Motherboard im Mini-ITX-Formfaktor.

Das 170 mm × 170 mm große Board unterstützt auf Basis des AM4-Sockels ‚Zen 3‘“-Prozessoren der AMD Ryzen PRO 5000-Serie mit x86-Kernarchitektur und 7-nm-Prozesstechnologie zusammen mit dem AMD X570-Chipsatz. Je nach CPU-Variante kommen bis zu acht Kerne und 16 Threads mit einer Thermal Design Power (TDP) von bis zu 65 W zum Einsatz. Ein Merkmal des Motherboards sind fünf M.2-Sockel (verschiedener Standards, auch mit PCIE Gen 3x4) sowie sechs interne und sieben externe USB-Ports. Hinzu kommen drei Displayport-Anschlüsse sowie ein RS232- und ein RS232/485-Port (HDX/FDX). Der Sound wird gemäß HDA über drei 3,5-mm-Klinkenbuchsen für Line out, Line in und Mikrofon sowie über die DP-Anschlüsse ausgegeben. Der PCIe-x16 Gen3-Sockel ermöglicht den Betrieb leistungsfähiger dedizierter Grafikkarten oder Beschleunigerkarten. Der Arbeitsspeicher ist mit bis zu 64 Gbyte DDR4 RAM mit ECC-Support (Error Correction Code) angegeben.

E.E.P.D. auf der embedded world 2022: Halle 1, Stand 453

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

E.E.P.D. GmbH Electronic Equipment Produktion & Distribution GmbH