Schubert

Hardware follows Software

13. März 2023, 7:29 Uhr | Inka Krischke
Schubert System, Prime Cube
Prime Cube von Schubert
© Schubert System Elektronik

Aus hochwertigen Panel- und Box-PCs, stabilen Systemen zum Absetzen von Video- und USB-Daten, erweiterbaren IIoT- und Edge Computing-Konzepten sowie weiteren Leistungen lassen sich mit ‚Prime Cube‘ von Schubert individuelle Systeme zusammenstellen.

Dabei spielt laut Schubert die Software eine entscheidende Rolle. Von der BIOS-/UEFI-Ebene über Betriebssystementwicklung und -konfigurationen (Windows 10 IoT und Linux Debian 10 64 bit) bis in die Middleware können in drei Konfigurationsstufen verschiedene Anforderungen realisiert werden:

Base ist ein schneller und einfacher Standard in Betriebssystem und Standardsoftware, der für den Einsatz in Embedded-Systemen optimiert wurde; Style ist laut Anbieter eine ideale Arbeitsvorbereitung durch individuelle Betriebssystem- und BIOS-/UEFI-Konfiguration, Es gibt Voreinstellungen wie Benutzerkonfiguration sowie die Möglichkeit des Festlegens von Passwörtern oder ein Systemboot mit Logo; Custom umfasst effiziente Gesamtsysteme durch kundenspezifische Softwareentwicklung und -integration.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Schubert System Elektronik GmbH