Kontron

Auf Basis von Intel Core-Prozessoren der 11. Generation

22. November 2021, 8:49 Uhr | Inka Krischke
Kontron
© Kontron

Kontrons leistungsstarker Blade PC VX3060-S2 ist ein 3U VPX Single Board-PC basierend auf Intel-Core-Prozessoren der 11. Generation.

Die CPU SKUs des Kontron-Rechners sind Quad-Core-Einheiten, die spezielle Vector Neural Network Instructions (VNNI) und Doubled Signal Processing Performance (AVX512) unterstützen. Die Gen12 Gfx-Grafik-Engine sorgt laut Anbieter für maximale Performance bei Computer Vision und Media Processing. Darüber hinaus ermöglicht der direkte On-Chip-Zugriff auf den Hauptspeicher eine hohe Leistung der 96 Execution Units (EUs). Der Blade PC benötigt auf einem Blade nur 12 bis 28 W. Spezifische Sensoren zur Strom- und Temperaturüberwachung machen den Rechner für sicherheitskritische Anwendungen geeignet. Dank seines TPM-Moduls und der Kontron SEC-Line Elemente bietet der ‚VX3060-S2‘ ein Hardware ‚Root of Trust‘.

Die Pin-Belegung ist kompatibel mit den VITA65 OpenVPX Profilen und unterstützt den SOSA-Standard, um die Avionik-Zertifizierung zu beschleunigen. Ein umfangreiches Linux BSP ermöglicht sofortige Evaluierung und Benchmarking.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Verwandte Artikel

Kontron AG (Head Office)

SPS

SPS News