Sie sind hier: HomeSteuerungsebeneIndustrie-PC

Panel- und Embedded-PCs: Raspberry Pi für die Industrie

Fortsetzung des Artikels von Teil 1.

Bluetooth- und WLAN-­Anbindung

Aufgrund vieler Kundenanfragen entwickelte Janz Tec den auf dem Mini-Rechner basierenden Embedded-PC emPC-A/RPI3.

Blockschaltbild Basisplatine emPC-A-RP13, Janztec Bildquelle: © Janz Tec

Das Blockschaltbild der Basis-platine des Embedded-PC emPC-A/RPI3.

Die aktuellen Generationen mit dem Raspberry-Pi-3-Model-B sind CE-konform und verfügen über Bluetooth- und WLAN-Anbindung. Diese zwei Funkschnittstellen eröffnen ganz neue Anwendungsfelder, insbesondere im IoT-Umfeld, beispielsweise zur Anbindung von Bluetooth-basierten Funksensoren. 

Doch ein weiteres Themenfeld, das für viele Anwender interessant ist, ist die Kombination mit einem integrierten Display mit Touchbedienung. Deshalb entwickelte Janz Tec den Panel-PC emView-7/RPI3. Dieser bietet durch den Einsatz des Raspberry-Pi-3-Model-B in Kombination mit dem offiziellen Raspberry-Pi-Display einen kostengünstigen und schnellen Einstieg in die Realisierung industrieller HMI-Anwendungen, die Multitouch unterstützen. Das Display bietet eine Auflösung von 800 × 480 Pixeln sowie kapazitive Multitouch-Funktionalität. So wurde das Gerät zum jüngsten Mitglied der emView genannten Panel-PC-Familie von Janz Tec und stellt das Einstiegsmodell dieser Serie dar.