Schwerpunkte

Augmented Reality

TeamViewer kauft Software-Firma Upskill

02. März 2021, 17:21 Uhr   |  Andrea Gillhuber

TeamViewer kauft Software-Firma Upskill
© Teamviewer

TeamViewer hat die US-amerikanische Software-Firma Upskill übernommen und baut damit seine Position im Bereich Augmented Reality weiter aus.

Die Einkaufstour geht weiter: TeamViewer baut seinen Bereich Augmented Reality mit dem kauf von Upskill weiter aus. Das US-amerikanische Unternehmen bietet Echtzeit-Schnittstellen über Datenbrillen und andere mobile Endgeräte, welche digitalisierte Arbeitsprozesse zum Beispiel für Facharbeiter und Wartungsteams möglich machen.

Upskill ist am US-amerikanischen Markt präsent, zu den Kunden dort zählen unter anderem Boeing, Merck und das American Bureau of Shipping.

TeamViewer investiert seit 2020 strategisch in AR-Lösungen für die Industrie 4.0 und hat in diesem Kontext mit Ubimax aus Bremen bereits Unternehmen für Wearable-Computing-Software übernommen. 

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

TeamViewer GmbH, Ubimax GmbH

SPS News

SPS