Schwerpunkte

HMI-Systeme

Sind Touchscreens noch zukunftsfähig?

16. Oktober 2019, 07:00 Uhr   |  Rudolf Sosnowsky

Sind Touchscreens noch zukunftsfähig?
© Shutterstock / metamorworks

Betrachtet man die Innovationen und damit die Zukunft des Human Machine Interface, drängt sich leicht die Frage auf, ob oder wie lange Touchscreens überhaupt noch nötig sind. Wie ist der State of the Art in Sachen HMI?

Vor zwölf Jahren machte das iPhone von Apple mit einem neuen Bedienkonzept Furore. Die Tastatur wurde durch einen Touchscreen ersetzt, die gesamte Vorderseite des Geräts füllt ein riesiger Bildschirm mit einer bislang nicht da gewesenen Pixeldichte. Die Bedienung erfolgt via Touchscreen mit projiziertkapazitivem Feld, das auch mehrere Touch-Ereignisse gleichzeitig erkennen und auswerten kann. Sinnvoll einzusetzen ist diese Technologie nur mit einer völlig neuen Art der Benutzerführung über Software. Tippen, Sliden und andere Gesten mit einem oder zwei Fingern steuern unterschiedliche Funk­tionen.

Seit dieser Produktvorstellung hat sich die Welt der Ein- und Ausgabe gewandelt. Aus der punktuellen Berührung des Touchscreens, die genau eine Aktion auslöste, wurden Gesten mit einem oder mehreren Fingern, die komplexe Aktionen auslösen. ‚Drag and Drop‘ oder ‚Pinch‘ funktionieren aus dem Handgelenk, ohne umständlich über Menüs Objekte auszuwählen und eine Aktion zuzuordnen. Diese Umstellung verlangt eine völlig neue darunterliegende Software und damit ein neues Bedienkonzept.

Aber Aktionen müssen nicht immer durch Berühren eines dem Bildschirm vorgelagerten Touchscreens initiiert werden; ebenso ist es denkbar, Bewegungen vor dem Bildschirm auszuwerten. Gleich mehrere Technologien nutzen diese Idee: Für Gesten ohne besondere Anforderung an die Genauigkeit eignen sich 3D-Touchsysteme: Sie bestimmen die Positionen durch eine Änderung in einem elektrischen Feld. Für eine qualitative Bestimmung ‚Lauter/Leiser‘, ‚Höher/Tiefer‘, ‚Zoom in/Zoom out‘ genügt die Auflösung dieser Systeme.

Seite 1 von 4

1. Sind Touchscreens noch zukunftsfähig?
2. Alternativen zum Touchscreen
3. Die Visualisierung
4. Die nächste Revolution

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

HY-LINE Power Components