ACD

HMI-Geräte – kabellos oder kabelgebunden

15. Juni 2022, 11:44 Uhr | Inka Krischke
ACD-M2Smart_HMI5
© ACD

ACD Elektronik positioniert sich mit der Produktserie M2Smart HMI im Bereich der Human Maschine Interfaces auf dem Markt.

Die mobilen HMI-Geräte basieren auf dem modularen Grundgerät M2Smart. Neben den obligatorischen Komponenten wie Not-Halt und dreistufiger Zustimmtaster beinhalten die Produkte das eigens von ACD entwickelte Betriebssystem Android Industrial+. Die HMI-Bedienpanels gibt es als kabelgebundene Variante oder als kabellose High-End-Version sowie mit 4,8 und 10 Zoll Display. Beim kabelgebundenen M2Smart HMI10 Wired sorgt das Anschlusskabel für sichere Übertragung der Safety-Daten. Bei der kabellosen Funklösung, die beim M2Smart HMI5 und M2Smart HMI10 zum Tragen kommt, werden die entsprechenden Signale via Bluetooth an das M2Smart Gateway übermittelt, das die Weitergabe der Daten an die SPS übernimmt.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

s+d Produktanzeige web
© S&D
EES Produktanzeige web
© EES
Sontheim Produktanzeige web
© Sontheim

Alle Bilder anzeigen (13)


Das könnte Sie auch interessieren