Call for Papers: Entwicklerforum HMI - Komponenten & Lösungen

iPhone, iPad & Co. setzen mit Menüaufbau und gestengesteuerter Touch-Technik hohe Standards für Bedienoberflächen. Dies beeinflusst auch die Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) industrieller und professioneller Elektronikgeräte. Das 2. HMI-Entwicklerforum der DESIGN & ELEKTRONIK im April 2013 gibt Geräte - und Systementwicklern Anhaltspunkte.

Hilfestellungen bei der grundlegenden Konzeption von HMIs konnte bereits das 1. Entwicklerforum 'HMI - Komponenten & Lösungen' im Mai diesen Jahres geben. Mit der zweiten Auflage der Veranstaltung am 25. April 2013 sollen nun auch die konkrete Technik und die detaillierten Lösungen rund um aktuelle Mensch-Maschine-Schnittstellen zur Sprache kommen. Neben dem High-End-Display mit ausgefeilter Touchlösung sind zudem alle anderen, weiterhin aktuellen Techniken für die Mensch-Maschine-Interaktion Gegenstand des Forums.

Die DESIGN&ELEKTRONIK ruft Entwickler und Unternehmen dazu auf, mit technischen Vorträgen diese Veranstaltung zu gestalten. Einsendeschluss der aussagekräftigen Kurzfassung des Vortrages ist auf den 10. Dezember 2012 festgesetzt. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Entwicklerforums [1].

Das war das 1. Entwicklerforum HMI - Komponenten & Lösungen:

© elektroniknet.tv
Auf dem 1. DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforum HMI – Komponenten & Lösungen ging es um die Mensch-Maschine-Schnittstelle. Ein großes Thema ist derzeit der Touchscreen. Bei vielen Anwendungen ist sein Einsatz sinnvoll aber eben nicht bei allen.