Bedienlösungen: Nutzfahrzeuge steuern

Die neue SmartTouch-Armlehne hat Rafi für das Valtra-S-Serien-Modell 'S394' entwickelt. Sie wird künftig auch in die N- und T-Schlepperserien integriert.

SmartTouch-Armlehne von Rafi Bildquelle: © Rafi

Daneben bietet das Unternehmen ein neues Bedienfeld für die aktuelle PistenBully-Serie PB 100 an, das ebenfalls alle Bedienelemente für Fahrzeug- und Werkzeugfunktionen im Armrest vereint. Der zentrale Joystick zur Fahrzeug- und Hydrauliksteuerung verfügt über eine ausgeklügelte Doppelgelenkfunktion, mit der sich das Räumschild der Raupenfahrzeuge intuitiv in jede Position bewegen lässt. Darüber hinaus integriert der Griff insgesamt 18 Taster, Wippen und Drehpotentiometer zur schnellen Funktionenauswahl, Justierung und Eingabequittierung. Mit der leistungsfähigen Lösung will Kässbohrer künftig die Cockpits sämtlicher Pisten-Bully-Baureihen vereinheitlichen. Die Funktionalität User-Behaviour-Monitoring ermöglicht laut Hersteller durch permanente Zustandsüberwachung der Armrest-Bedieneinheit eine Analyse des individuellen Bedienverhaltens und gibt damit Rückschlüsse bezüglich der Qualität und Ergonomie des Bediensystems. Auf dieser Basis kann das Nutzerverhalten optimiert und die Effizienz gesteigert werden.