Studie: Wie und mit wem automatisiert China?

Fortsetzung des Artikels von Teil 11.

Machine Vision

Im Bereich Machine Vision sind etwa 100 ausländische Unternehmen aktiv. Auf chinesischer Seite existieren etwa 200 Distributoren und etwa 50 Systemintegratoren. Führende chinesische Unternehmen in diesem Bereich sind Systemintegratoren, die bei der Erstellung ihrer Lösungen auf ausländische Lieferanten zurückgreifen. Allerdings sind erste Anzeichen zu beobachten, dass einheimische Systemintegratoren beginnen, eigene Komponenten zu entwickeln. Noch ist die Lücke zu international führenden Unternehmen insbesondere im Hinblick auf Genauigkeit und Taktzeiten allerdings groß, so STM. Aufgrund steigender Lohnkosten und wachsender Qualitätsanforderungen erwartet das Lörracher Beratungshaus für diesen Bereich bis 2020 ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 16 %. Chinesische Hersteller preisgünstiger Lösungen werden stärker wachsen als der Markt.