Schwerpunkte

Pepperl+Fuchs

Aava Mobile wird Teil der Unternehmensgruppe

06. September 2021, 13:53 Uhr   |  Inka Krischke

Aava Mobile wird Teil der Unternehmensgruppe
© Aava Mobile

Pepperl+Fuchs hat die Firma Aava Mobile mit Wirkung zum 31. August 2021 übernommen und stärkt dadurch die Business Unit ‚Mobile Computing and Communication‘.

Aava Mobile ist in Finnland ansässig und Anbieter industrieller und robuster Smartphones und Tablet-Computer.

»Wir wollen unsere Stärken im Design der nächsten Generation industrieller Smartphones und Tablet-Computer in die Pepperl+Fuchs Gruppe einbringen und erwarten eine Reihe von Synergien aus dieser Zusammenführung«, sagt Markus Appel, CEO der Aava Mobile Gruppe. Aavas Kompetenz im Design industrieller, smarter Kommunikationsgeräte passe exzellent zum ecom-Geschäftsfeld ‚Mobile Computing and Communication‘ (MCC), wie Dr. Gunther Kegel, CEO der Pepperl+Fuchs Gruppe, ausführt.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Pepperl + Fuchs GmbH, ECOM Instruments GmbH