Sigmatek

Medienservice »Digitales Typenschild«

31. August 2022, 13:27 Uhr | Yvonne Junginger
Sigmatek Digitales Typenschild
© SIGMATEK

In Sigmateks digitalem Typenschild sind alle produktrelevanten Daten gespeichert und lassen sich mit dem Engineering Tool Lasal jederzeit in Form eines Hardware-Trees auslesen.

Anschließend können die Daten weiterverarbeitet und auf der Bedienoberfläche angezeigt werden. Zudem können bestimmte Vorgehensweisen in der Applikation definiert werden. Zugleich kann im Logfile der Steuerung ein Vorgang gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt ausgewertet werden.

Die im digitalen Typenschild gespeicherte Seriennummer wird über den Applikationscode direkt vor Auslieferung auf der Steuerung hinterlegt und ist dort unveränderbar. Bei Diskrepanzen wird der Boot-Vorgang der CPU automatisch abgebrochen. Das schützt vor Produkt-Piraterie und verhindert Eingriffe in die Anlage durch ungeschultes Personal.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

SIGMATEK GmbH & Co. KG

SPS

SPS News