Schwerpunkte

Contrinex

Live-Messung und Datenüberwachung

22. Juli 2021, 11:16 Uhr   |  Inka Krischke

Live-Messung und Datenüberwachung
© Contrinex

Die Cloud-fähigen Smart-Sensoren von Contrinex eignen sich für die Live-Datenüberwachung.

Die Cloud-fähigen Smart-Sensoren von Contrinex eignen sich für die Live-Datenüberwachung.

Im IO-Link-Modus unterstützen die Cloud-Sensoren von Contrinex unter anderem die vorausschauende Instandhaltung. Durch die Aktivierung eines IO-Link-Parameters können aus dem jeweiligen 16-Bit-Register verschiedene Arten von Daten für die Anzeige und Live-Überwachung ausgegeben werden. Auch Systemalarme auf verschiedene Schwellenwerte lassen sich einstellen. Zur Konfiguration des Schaltpunktes gibt es ein-, zwei- oder dynamische Teach-In-Sequenzen. Die Reaktion auf Grenzwerte ist abhängig von der Wahl des Konfigurationsmodus (Einpunkt, Fenster oder Zweipunkt) gemäß dem Profil SSP 3.3.

Als binäre Sensorik im SIO-Modus verwendet, lassen sich grundlegende boolesche Operationen (UND, ODER), das Teach-In, dessen Synchronisation mit anderen Sensoren sowie die Histogrammdaten-Erfassung durch die Einstellung eines der IO-Pins als Eingang auch durch andere Signalquellen auslösen. Die Sensoren geben zudem binäre Ausgangssignale auch während des Betriebs im IO-Link-Modus direkt an die Steuerung ab.

Sponsored Content: Produktnews der Industrie

Gavazzi PA CA 2021-06
Basler Produktanzeige CA2021-04web
Spectra

Alle Bilder anzeigen (6)

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Contrinex Sensor GmbH, Contrinex AG

SPS

SPS 2021 Newsticker