Lenze

Dr. Lutz Steiner ist Senior Vice President Innovation

22. April 2022, 10:54 Uhr | Andrea Gillhuber
Dr. Lutz Steiner, Lenze
© Lenze

Dr. Lutz Steiner soll in der neu geschaffenen Position des Senior Vice President Innovation den Wachstums- und Innovationskurs von Lenze vorantreiben.

Als Branchenexperte und Innovationsmanager mit internationaler Führungserfahrung verstärkt Dr. Lutz Steiner seit 1. April den Automatisierungsspezialisten Lenze. Zu der neu geschaffenen Position leitet er die gesamte Innovation der Unternehmensgruppe und soll die technologische Roadmap strategisch vorantreiben. Dr. Steiner wechselt von ABB China, so er zuletzt den Bereich R&D Building Automation Solutions Asia Pacific verantwortete.

»Wir wollen weiter nachhaltig wachsen und müssen deshalb schon heute in Produkten und Lösungen denken, die unsere Kunden morgen und übermorgen benötigen. Zur nachhaltigen Industrie 4.0 kommen wir nur durch Digitalisierung und Innovationen. Dafür brauchen wir noch viele neue Technologien, die es ermöglichen, Energie, Materialien und Arbeitszeit effizienter zu nutzen – oder andersherum: wir brauchen Innovationen, um die Verschwendung von Ressourcen weiter einzudämmen. Mit Dr. Lutz Steiner konnten wir einen erfahrenen Innovationsmanager gewinnen, der diese Themen mit seiner wissenschaftlich-technischen Expertise und internationalen Branchenerfahrung vorantreiben wird“, so CTO Frank Maier zu den Hintergründen.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Lenze SE

SPS News

SPS