Schwerpunkte

Bosch Rexroth

Mit Lebensdauerschmierung

26. März 2021, 10:02 Uhr   |  Inka Krischke

Mit Lebensdauerschmierung
© Bosch Rexroth

Die elektromechanischen Zylinder EMC von Bosch Rexroth gibt es nun mit deutlich verlängerten Schmier-Intervallen. Viele Anwendungen profitieren laut Anbieter sogar von einer Lebensdauerschmierung, sodass die Zylinder in diesen Lösungen wartungsfrei sind.

Die Zylinder mit der Option ‚Lubricated For Life‘ erreichen mit der werksseitigen Grundschmierung eine nominelle Lebensdauer von bis zu 15.000 km. Ob eine Lebensdauerschmierung innerhalb der geplanten Anwendung erreicht wird, finden Konstrukteure mithilfe des Auswahl-und Auslegungstools ‚LinSelect‘ heraus. 
Die elektromechanischen Zylinder von Bosch Rexroth verbinden eloxierte Aluminiumprofile in ISO-Standardmaßen mit einem integrierten Kugelgewindetrieb zu einer einbaufertigen Lösung. Dabei umfasst die EMC-Familie fein skaliert sieben Baugrößen. Die größte Variante ‚EMC100-XC-2‘ stellt Vorschubkräfte bis 56 kN zur Verfügung. Auf die verschiedenen Baugrößen abgestimmt, stellt der Anbieter ein breites Spektrum an Servomotoren und Antriebsreglern bereit. Ein optionaler Kraftsensor ermöglicht auch dezentrale Prozessregelungen ohne übergeordnete Steuerung.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Bosch Rexroth AG , Bosch Rexroth AG Linear Motion and Assembly Technologies, Bosch Rexroth Electric Drives and Controls B.V., Bosch Rexroth Electric Drives and Controls GmbH

SPS