Sie sind hier: HomeLexikon

1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Analoge Eingangsbandbreite

(analog input bandwidth) Ein Leistungsparameter von elektronischen Schaltungen oder Geräten, an deren Eingang analoge Signale anstehen. Der Parameter bezeichnet die niedrigste und höchste analoge Signalfrequenz, die die Schaltung bestimmungsgemä? verarbeiten kann. Der Parameter wird auch deshalb als A. bezeichnet, damit man ihn von der Verarbeitungsleistung unterscheiden kann, die sich auf digitale Eingangssignale bezieht.