Sie sind hier: HomeLexikon

1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zeitlupe

Eine Darstellung einer Videosequenz, bei der die Wiedergabefrequenz der Einzelbilder geringer ist als die Aufnahmefrequenz. Die Folge ist, dass die Bewegung verlangsamt bzw. dass die Zeit länger erscheint. Eine Z. ist hilfreich, wenn es gilt, einen Bewegungsablauf genau zu untersuchen. Voraussetzung ist allerdings, dass die ursprüngliche Aufnahmefrequenz hoch genug ist, damit die zeitliche Auflösung nicht zu lückenhaft bzw. der Bewegungsablauf nicht zu »holprig« wird. S.a. Zeitraffer.