Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2018

Maschinenbau- und Elektroingenieure weniger gesucht

21. Juni 2018, 0:00 Uhr | Davina Spohn
Elektronikingenieur prüft Schaltungsaufbau
© Goran Bogicevic – Shutterstock

Softwareentwickler und -Programmierer waren im Frühjahr auf dem Arbeitsmarkt am gefragtesten. Die Nachfrage nach den klassischen Ingenieursdisziplinen ist verglichen zum Vorjahr gesunken. Zu diesen Resultaten kommt der Arbeitsmarkt-Report'18 der Dekra Akademie.

Ergebnisse des Dekra-Arbeitsmarkt-Reportes 2018

1_Top-10-Berufsfeldgruppen laut Dekra-Arbeitsmarkt-Reprot 2018
© Dekra Akademie
Am häufigsten gesuchte IT-Fachkräfte laut Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2018
© Dekra Akademie
Die am meisten gesuchte Berufe laut Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2018 - Platz 1 bis 10
© Dekra Akademie

Alle Bilder anzeigen (10)

Für den Arbeitsmarkt-Report 2018 hat die Dekra Akademie rund 13.000 Stellenangebote ausgewertet, die Unternehmen Ende Februar 2018 ausgeschrieben hatten. In diesem Jahr standen die Anforderungen in den Bereichen Facility-Management und IT-Security besonders im Fokus.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

DEKRA Akademie GmbH