Sie sind hier: HomeKarriere

News und Fachartikel aus den Bereichen Arbeitswelt, Gehalt, Uni & Job, Weiterbildung

KI-Landkarte / appliedAI-Initiative: Gründer treiben KI-Einsatz zunehmend voran

Immer mehr deutsche Start-ups wenden Künstliche Intelligenz (KI) an und/oder entwickeln Produkte beziehungsweise Services auf Basis von KI. Insgesamt sind es 62 % mehr als 2018. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Erhebung der appliedAI-Initiative.

RPA Bildquelle: © willyambradberry - 123RF

Die appliedAI-Initiative von UnternehmerTUM, einer Plattform für die Entwicklung von Innovation, publiziert in regelmäßigen Abständen ein Update ihrer erstmals 2018 erstellten Landkarte. Diese beinhaltet die wichtigsten, von einer Jury ausgewählten KI-Start-ups in Deutschland, mit dem Ziel, relevante Entwicklungen aus dem Bereich KI zu dokumentieren. "Während 2018 132 junge Unternehmen KI in signifikantem Umfang einsetzten und Teil der KI-Landkarte wurden, sind es in diesem Jahr bereits 214 – ein Plus von 62%," so Immanuel Schwall, AI Engineer und Projektverantwortlicher der KI-Landkarte fest. Alle in der Erhebung berücksichtigten Start-ups haben zugleich die Kompetenz, KI zu entwickeln. Weitere Zahlen im Detail: