Sie sind hier: HomeKarriere

News und Fachartikel aus den Bereichen Arbeitswelt, Gehalt, Uni & Job, Weiterbildung

Führung: Wie Mitarbeiter zu Opportunisten werden

Fortsetzung des Artikels von Teil 3.

Auf die scheinbaren Kleinigkeiten achten

“Denken Sie als Führungskraft daran bei Ihrer Führungsarbeit: Wie viel Respekt und Wertschätzung Sie Ihren Mitarbeitern entgegen bringen, zeigt sich für diese in vielen (scheinbaren) Kleinigkeiten”, so Müllerschön.

Zum Beispiel darin,

  • wie viel Zeit man sich für seine Mitarbeiter nehme und wie aufmerksam ihnen zuhört werde,
  • wie kompromissbereit man bei Interessengegensätzen sei,
  • wie man als Chef auf Versäumnisse und Fehler reagiere,
  • und, und, und....

Wer diese Mühe nicht aufbringe, laufe Gefahr, irgendwann nur noch von Opportunisten umgeben zu sein, “die Engagement für die Bereichs- und Unternehmensziele zwar heucheln, aber nicht zeigen”.

Dr. Albrecht Müllerschön ist Inhaber der Müllerschön Managementberatung, Starzeln (D). Der Wirtschaftspsychologe ist Autor mehrerer Personal-Fachbücher und war Lehrcoach an der Uni Tübingen.