Sie sind hier: Home

Heftarchiv

Ausgabe 8/2018: Das nutzerorientierte HMI

Heftcover zu Ausgabe 8/2018

Mit dem Einzug von Touch-Bedienungen stehen Anlagenbetreiber vor einer Herausforderung: Die Visualisierung muss eine eindeutige, fehlerfreie und klare Interaktion ermöglichen, ohne aufwendige Einarbeitung der Mitarbeiter. Das nutzerorientierte HMI-Design hat dabei Priorität. Heft bestellen

Aktuell

News-Ticker

Aktuelles aus der Branche

IoT Hotspot

Im Fokus: Industrie 4.0 / Consulting

Technologie

Das nutzerorientierte HMI

Mit dem Einzug von Touch-Bedienungen stehen Anlagenbetreiber vor einer Herausforderung: Die Visualisierung muss eine eindeutige, fehlerfreie und klare Interaktion ermöglichen, ohne aufwendige Einarbeitung der Mitarbeiter. Das nutzerorientierte HMI-Design hat dabei Priorität. mehr über „Das nutzerorientierte HMI “

Die sichere Fernwartung

Im dritten Teil unserer Artikelserie zum nationalen Referenzprojekt IUNO geht es um die Frage: Wie lässt sich im Zeitalter von Industrie 4.0 eine unter dem Security-Aspekt sichere Fernwartung von industriellen Anlagen mit vertretbarem Aufwand gewährleisten? mehr über „Die sichere Fernwartung“

Maßarbeit!

Kein Haushalt und keine Baustelle kommt ohne Meterstab beziehungsweise Zollstock aus – trotzdem genießt das praktische Messgerät meist wenig Aufmerksamkeit. Automatisierungstechnisch ist seine Herstellung allerdings durchaus komplex. mehr über „Maßarbeit!“

Die Kraft unter Kontrolle

Beim maschinellen Oberflächenhämmern werden metallische Oberflächen gezielt verändert. Doch Parameter wie Kraft und Beschleunigung des Hammerstößels zu erfassen und in Echtzeit ­auszuwerten, ist bislang nicht möglich – was ein Transferprojekt von "Digital in NRW" ändern soll. mehr über „Die Kraft unter Kontrolle“

Im Schatten des M12?

Ist die Rede von Industriesteckverbindern für die Sensor-/Aktor-Verkabelung oder für die ­Datenübertragung, geht es zumeist um die M12-Steckverbinder. Soll die Steckverbindung jedoch kompakter ausgeführt sein, kommt der M8 ins Spiel. Ein Überblick. mehr über „Im Schatten des M12?“

Nachgehakt

Das Projekt 'SynErgie'

Die Industrie maßgeblich mit Strom aus erneuerbaren Ressourcen zu versorgen, ist Ziel des vom BMBF geförderten 'SynErgie'-Projekts. Über bislang Erreichtes informiert Prof. Dr. Alexander Sauer, einer der beiden Koordinatoren des Projektes. mehr über „Das Projekt 'SynErgie'“