Schwerpunkte

Solidarität in der Industrie

#SupportYourIndustry - Hilfe in Zeiten von Corona

08. April 2020, 12:00 Uhr   |  Andrea Gillhuber

#SupportYourIndustry - Hilfe in Zeiten von Corona
© WEKA Fachmedien

Sie helfen oder benötigen Hilfe? Wir möchten Ihnen eine Plattform geben: Teilen Sie Ihren Support oder Ihre Bitte um Unterstützung mit dem Hashtag #SupportYourIndustry

Support und Service spielen in der Industrie eine wichtige Rolle. Egal ob bei der Maschinen- und Anlagenwartung, bei IT-Problemen oder der Software-Aktualisierung, viele Unternehmen stehen ihren Kunden unterstützend zur Seite.

Durch die Corona-Pandemie bekommt Support nun eine ganz andere Bedeutung. Unternehmen sehen sich mit Problemen konfrontiert, die niemand vorhersehen konnte. Alle versuchen, die wirtschaftlichen Einschnitte für sich und ihre Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten. Bei der Bewältigung der Krise gehen viele Unternehmen neue Wege: Mit ihrem Know-how und ihren Fertigungskapazitäten unterstützen sie die Allgemeinheit – und sichern gleichzeitig die Arbeitsplätze ihrer Mitarbeiter.

  • Beckhoff Tschechische Republik beispielsweise hilft bei der Entwicklung des Beatmungsgeräts ‚CoroVent‘. Das Unternehmen stellt Manpower und benötigte Komponenten zur Verfügung.
  • Siemens in China hat gemeinsam mit dem Unternehmen Aucma innerhalb einer Woche einen Desinfektionsroboter für die Krankenhäuser und Gesundheitszentren in Wuhan entwickelt und gefertigt.
  • Codesys stellt den Anwendern von ‚Codesys Automation Server‘ die cloudbasierte Industrie-4.0-Plattform ab sofort bis Jahresende kostenfrei zur Verfügung.
  • Automobilzulieferer Dräxelmaier und ebenso 3D-Druck-Spezialist Stratasys bieten ihre Hilfe für die Fertigung von medizinischer Ausrüstung an.

Support your Industry - Alle helfen mit

TeamTausch
„Work-From-Home“-Softwarelizenzen
Mit 3D-Druck gegen das Coronavirus

Alle Bilder anzeigen (38)

Dies alles sind Beispiele einer neue Art von Support. Unternehmen entwickeln Produkte in kürzester Zeit und stellen innerhalb einer Woche ganze Produktionsstraßen um, um andere bei der Fertigung medizinischer Ausrüstung zu unterstützen.

Sie helfen oder benötigen Hilfe? Dann teilen Sie Ihren Support oder Ihre Bitte um Unterstützung auf Twitter, Linked-In, Instagram & Co. mit dem Hashtag #SupportYourIndustry oder senden uns eine Email an redaktion[at)computer-automation.de.

Wir sind auf Ihre Beiträge gespannt!

Ihr Team von Computer&AUTOMATION

#SupportYourIndustry - Helfen Sie mit

Logo-Download #SupportYourIndustry

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Computer&AUTOMATION auf Linkedin, Twitter, Instagram & Co
Covid-19 und alle Messen im Überblick
Das neue E-Paper ist da
Computer&AUTOMATION world & conference 2020 startet

Verwandte Artikel

WEKA Business Medien GmbH, WEKA FACHMEDIEN GmbH