Schwerpunkte

Sercos International

Neuer Vorstand gewählt

15. Mai 2014, 13:57 Uhr   |  Davina Spohn

Neuer Vorstand gewählt
© Sercos

Neuer Vorstandsvorsitzender von Serco International: Dr. Thomas Bürger von Bosch Rexroth

Sercos International, Anbieter des Automatisierungsbusses Sercos, hat turnusgemäß den Vorstand gewählt. Neu mit dabei sind Dr. Thomas Bürger (Bild) von Bosch Rexroth und Matheus Bulho von Rockwell Automation.

Für die nächste Amtsperiode von drei Jahren ist Dr. Thomas Bürger neuer Vorstandsvorsitzender. Unterstützung bekommt er durch Klaus Weyer (Schneider Electric Automation) sowie von Prof. Alexander Verl (Fraunhofer Institut), die beide im Amt bestätigt wurden.

Neues Vorstandsmitglied ist Matheus Bulho. Er rückt nach für den ausscheidenden Ralf Prechtel (LTi Drives), der gemeinsam mit dem früheren Vorstandsvorsitzenden Dr. Bernd-Josef Schäfer (Bosch Rexroth) verabschiedet wurde. In Ihrem Amt als Kassenprüfer bestätigt sind Christoph Melzer (Automata) und Hans-Jürgen Hilscher (Hilscher Gesellschaft für Systemautomation).

Sercos International ist eine Vereinigung von Anwendern und Herstellern, die für die technische Entwicklung, Standardisierung, Zertifizierung und Vermarktung des Automatisierungsbusses Sercos verantwortlich ist. Die Organisation mit Hauptsitz in Deutschland zählt gegenwärtig über 90 Unternehmen weltweit zu seinen Mitgliedern und besitzt Ländervertretungen in Nordamerika und Asien.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Soft-Master für Sercos III

Verwandte Artikel

SERCOS International e.V., Bosch Rexroth AG , Schneider Electric GmbH, Fraunhofer IKTS (Institut für Keramische Technologien und Systeme), LTI Motion GmbH, HILSCHER Ges. für Systemautomation mbH, AUTOMATA GmbH & Co. KG

SPS 2019

Anbieter zum Thema