Schwerpunkte

Internet der Dinge

Die Gewinner des 'Embedded Award 2019'

27. Februar 2019, 00:30 Uhr   |  Davina Spohn

Die Gewinner des 'Embedded Award 2019'
© NürnbergMesse, Frank Boxler

Die Preisträger des 'Embedded Awards 2019' und ihre Gratulanten

Die NürnbergMesse – Veranstalterin der embedded world – hat mit dem 'Embedded Award' Unternehmen für ihre innovativsten Leistungen in den Kategorien 'Hardware', 'Software' und 'Tools' gekürt. Erstmals verliehen wurden auch Preise in den Kategorien 'Embedded Vision' und 'Startup'.

„Wir waren begeistert über die Vielzahl an hochinnovativen Einsendungen der Embedded-System-Entwickler in den verschiedenen Kategorien.“, so Prof. Axel Sikora, Vorsitzender der Jury und des Fachbeirates der embedded world. „Und so hatte die Jury erneut die Qual der Wahl. Wir sehen dies aber als Zeichen dafür, welche Innovationskraft und Dynamik in dieser Branche stecken. Der Preis ist Dank und Anerkennung der embedded world für herausragende Akteure“, so Sikora weiter. Mit dem ‚Embedded Award‘ kürt de Messveranstalter NürnbergMesse jährlich Produkte, die die Embedded-Branche und das Internet der Dinge in besonderer Weise vorantreiben.

Seite 1 von 6

1. Die Gewinner des 'Embedded Award 2019'
2. Preisträger in der Kategorie 'Tools'
3. Preisträger in der Kategorie 'Embedded Vision'
4. Preisträger in der Kategorie 'Hardware'
5. Sieger in der Kategorie 'Software'
6. Sieger in der Kategorie 'Startup'

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

NürnbergMesse GmbH, Hitex GmbH, Infineon Technologies AG, Ultrahaptics Limited, QUALCOMM CDMA Technologies GmbH, Basler AG, GÖPEL electronic GmbH, Linux Foundation