Sie sind hier: HomeFeldebeneStromversorgungen

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen: Leistungsbereich von 50 bis 1500 kW

DPA 250 S4 verfügt über dezentrale parallele Architektur von ABB (DPA), deckt den Leistungsbereich von 50 bis 1500 kW ab und ist für kritische, hochdichte PC-Umgebungen wie kleine bis mittelgroße Rechenzentren, Geschäftsgebäude, Bahnsignalanwendungen und Flughäfen konzipiert.

DPA 250 S4 von ABB Bildquelle: © ABB

Ein 250-kW-Schrank der ‚DPA 250 S4‘ kann bis zu sechs 50-kW-Module für eine redundante Leistung von 250 kW N+1 aufnehmen. Bis zu sechs 250-kW-Rahmen und bis zu 30 Module können parallel geschaltet werden, um 1500 kW ununterbrochene, reine Leistung zu liefern. Eine sichere Ringbus-Kommunikation verhindert, dass es zu einem Single Point of Failure im System kommt. Der Dual Con­version Mode des Gerätes bietet eine voll­ständig skalierbare und leicht zu wartende USV und stellt sicher, dass die Stromversorgung der kritischen Last von Netzrauschen und -schwankungen gereinigt wird. Transformatorlose IGBT-Konverter, die über eine dreistufige Topologie mit verschachtelten Steuerungen verfügen, machen das Gerät leichter, energieeffizienter und reduzieren den Kühlbedarf. Die USV liefert einen Modulwirkungsgrad von 97,6 %.